Parkett und Laminat

ParkettWenn es um Parkett oder Laminat geht, sind sie bei uns genau richtig. Holzarten gibt es viele und es kommen immer mehr Produkte auf dem Markt. Damit sie auch die richtige Wahl treffen, ist es wichtig das richtige Parkett oder Laminat auszuwählen. Klick Systeme vereinfachen das Verlegen von Laminat und Parkett enorm und die Hersteller sind bemüht immer mehr neue Systeme für Bodenbeläge herzustellen und zu erfinden. Damit ihr Parkettboden auch langlebig ist greifen diese auf Naturprodukte zurück und durch 3 Schicht Entwicklungen bleibt das Parkett stabil und dehnt sich auch nicht aus. Angebote auf www.abc-parkett24.de

Parkett gibt es in verschiedenen Varianten und es bieten sich immer mehr Produktvarianten an. Es wird auch immer wichtige für den Kunden. Damit der Parkett- bzw. Laminatboden ihr zuhause geschmückt kämpfen die Hersteller wie PARADOR, Haro, Hebo, Meister, Prüm, Prinz, Wicanders und Wineo. Alle bieten verschiedene Produkte an. So bekommen sie von diesen super Hersteller Parkett, Laminat, Kork und Vinyl. Kork ist aus purem Naturprodukt, wobei die anderen gemischt werden. Daher ist auch dieses Produkt sehr langlebig. Die Hersteller bieten auch zudem Zusatzgarantien an, die bis zu 30 Jahre auf ihr Produkt gewährt werden. Nicht umsonst geben sie diesen Service zusätzlich, denn ihre Böden sind top Bodenprodukte.

Parkettböden oder Laminatböden

ParkettbodenFür welches Produkt man sich am Ende auch entscheidet. Eines haben die Bodenbelege gemeinsam. Parkett für Landhausdielen oder Laminat für die eigene Wohnung. Die Entscheidung treffen sie letztendlich selbst und diese subjektive Entscheidung kann ihnen auch niemand wegnehmen. Die Gemeinsamkeit von Fußbodenbelegen ist meist das Aussehen. Jedoch ist die Unterschiedlichkeit in dem Material des Produkts. Sei es also Parkett aus Hartholz oder Kork aus Naturprodukten einer Rinde, alle sehen sie toll aus und bleiben lange in ihrem Wohnzimmer. Zudem haben Naturprodukte den Vorteil, dass diese bei einem Kratzer geschliffen werden können und der Kratzer damit ausgebügelt werden kann. Parkett und andere Bodenbeläge werden aus verschiedenen Holzarten verwendet wie beispielweise Apfelbaum, Birnenbaum, Heinbuche etc.

Bei ihren nächsten Shop Besuch werden sie mit diesen Informationen mehr wissen über Laminat, Parkett, Vinyl und Kork haben. So werden sie bei ihrem Kauf im Shop genau wissen welches Produkt sie nun auswählen und welcher Hersteller welche Produkte anbietet. Details der einzelnen Bodenbeläge sehen sie meist in den Shop aufgelistet, sodass sie nur noch die Produkte miteinander vergleichen, die ihnen am meisten gefallen. Parkett und Laminat werden wohl die am meist gekauften Bodenbeläge bleiben, da das Aussehen einfach bei dem Kunden eine große Rolle spielt. Ihr persönlicher Boden soll am Ende ihnen gefallen und welches sie kaufen wollen, ist dann ihre beste Entscheidung.

Fazit: Parkett, Laminat, Kork und Vinyl haben Vor- und Nachteile. Das Aussehen des Werkstücks spielt bei der Auswahl des Bodenbelags eine große Rolle. Zweitrangig wird das Material dann entscheidend sein. Laminat ist daher so viel in den Shops gekauft, da es günstig in der Herstellung ist und Parkettböden sehr ähnlich ist. Jedoch kann man selbst entscheiden welche der Kriterien bei Kauf entscheidend sind. Ob ihnen nun die Optik oder das Material am wichtigsten ist, können nur sie entscheiden. Kaufen sie nur das was ihnen auch gefällt und den Boden den sie auch lange behalten wollen. Alles andere macht keinen Sinn. Um mehr Details über die einzelnen Holzböden zu erfahren können sie sich auch gerne mit uns in Verbindung setzen. Wir können ihnen gerne weitere Infos zukommen lassen.

Laminat, Parkett, Vinyl, Kork

Parkett oder Laminat?

LaminatSie können sich nicht entscheiden ob sie Parkett oder Laminat nehmen sollen und befinden sich in einer Entscheidungskrise? Laminat ist zugegeben beliebter als Parkett. Ein Grund dafür ist der Preis, weil man dafür die Optik von Parkett bekommt, aber es günstiger in der Herstellung ist. Jedoch ist es immer eine subjektive Entscheidung ob man sich dann letztendlich für Parkett oder Laminat entscheidet. Nicht nur die Optik des Materials ist entscheidend für die Auswahl sondern auch das Material. Soll es aus echtem Holz sein oder reicht ihnen auch nur die Optik. Anhand solcher Fragen erleichtert man sich dann die Kaufentscheidung. Es gibt Shops die unterscheiden deshalb ganz strikt zwischen Naturprodukte oder gemischt hergestellte Laminate oder Parkett.

Was ist Parkett?

ParkettParkett besteht meist aus verschiedenen Holzarten und ist daher sehr beliebt. Zudem gibt es Massivparkett unter dieser Kategorie z.B. Stabparkett, Mosaikparkett, Lamparkett und Hochkantenlamellenparkett. Zudem gibt es Massivdielen, Parkettdielen und Tafelparkett. Außerdem gibt es auch Mehrschichtparkett und Kährs war der erste der das Patent davon im Jahre 1941 angemeldet hat. Dieses Parkett besteht aus einem 3 Schichten Aufbau. Parkett kann man in verschiedenen Verlege Muster auslegen und individuell gestalten.

 

Was ist Laminat?

Laminat (2)Laminat besteht aus zwei oder auch mehreren miteinander verklebten flächigen Schichten. Bei dem Laminatmaterial kann man das gleiche nehmen oder auch verschiedene. Deswegen nennt man Laminat auch laminieren. Laminat ist daher so günstig da meist das die oberste Schicht aus Holz besteht, als Holzlaminat, und damit natürlich auch günstiger in der Herstellung ist. Fußbodenbelege sind deswegen aus Laminat sehr beliebt bei dem meisten Verbrauchen und werden viel öfter bestellt als andere. Shops die Laminat anbieten, bieten dieses Produkt als erste Wahl an. Achten sie mal nächstes Mal in den Online Shop und sie werden sehen das Laminat sehr oft beworben wird. Man kann Laminat auch als Imitation von Parket bezeichnen, das sie durch ihr Aussehen das Aussehen des Parketts imitieren, jedoch sich in der Herstellung unterscheiden. Laminate bestehen auch aus leichten und frei gestaltbaren Werkstoffen und sind eingebettete Fasern in Kunstharz. Man nennt es auch faserverstärkte Kunststoffe.

Was ist Vinyl?

Viny ist mittlerweile in vielen Wohnungen vorhanden. Grund dafür ist das Vinyl leicht zu säubern ist und hygienisch ist. Zudem ist hält dieses Material die Füße warm. Ausgestattet mit Trittschalldämmung ist es bestens zu begehen. Vinyl hat eine Aufbauhöhe von ca. 5mm und eignet sich deshalb auch gut für Sanierung von Altbauten und Umbauten. Natürlich ist der Vinylboden ebenfalls für Neubauten sehr gut geeignet. Also, egal welchen Einrichtungsstil sie haben, mit Vinyl können sie durch die massiven Designmöglichkeiten immer ihren Wunsch treffen. Ihr Vinylboden können sie bestens genießen.

Was ist Kork?

KorkKork wird aus einer bestimmten Baumrinde hergestellt, nämlich aus der Rinder der Korkeiche. Kork hat eine super isolierende Wirkung und ist zudem sehr flexibel, da es ein 100% Naturprodukt ist. Damit ist Kork auch komplett von der Natur absetzbar und eignet sich vor allem für Menschen mit Allergien. Auch Kork besitzt natürlich eine Trittschalldämmung, damit das Begehen leise und angenehm ist. Kork bekommen sie in unterschiedlichsten Muster und Farben angeboten. Sie sind mittlerweile ebenfalls sehr beliebt bei den Kunden.